Frische Sprossen – die eigene Sprossenanzucht leicht gemacht (online)


Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - Montag, 24.01.2022
19:30 - 20:15

Kategorien


Was spriesst denn da? Sprossenzucht leicht gemacht

Sprossen aus der eigenen Keimsaat sind eine kulinarische Bereicherung und stecken voller Vitaminen und Mineralien. Wolltest du schon immer mal wissen, wie du deine eigene Sprossen spriessen lassen kannst? In diesem Online-Kurs zeigen wir dir, wie du mit ganz einfachen Mitteln und wenig Material die Keimsaat zum Spriessen bringst. Denn in nur wenigen Tagen Keimzeit kannst du deinen Frischekick für den Winter züchten. Zum Abschluss schauen wir gemeinsam an, wie man die unterschiedlichen Sprossen in der Küche verwenden kann.

Eine Woche nach dem Kurs, am Montag, 31. Januar 2022 19:30 bis 20:00 Uhr, gibt es zusätzlich die Möglichkeit, dich über deine Erfahrungen mit der Sprossenzucht austauschen. Dieser Termin ist fakultativ. Wir freuen uns auf den spannden Austausch mit euch.

Aufgrund der aktuellen Lage versuchen wir uns erneut mit einem Online-Kochkurs. Der Kurs wird live stattfinden, dafür brauchst du einen Computer, ein Smartphone oder Tablet sowie eine stabile Internetverbindung, damit du uns gut siehst und hörst. Was du zusätzlich benötigst sowie den Link, werden wir dir per E-Mail mitteilen.

Anmeldung: Bitte gib bei der Anmeldung im Kommentarfeld deine Adresse an, dann bekommst du noch vor dem Kurs Post von uns. Deine Anmeldung muss dafür bis spätestens am Freitagmorgen, 21.1.2022 erfolgen. Eine spätere Anmeldung ist möglich, dann können wir dir jedoch kein Material für den Kurs mehr zur Verfügung stellen.

Kosten: Da es sich um ein neues Format handelt, haben wir einen Spezialpreis für diesen Kurs: Personen mit einer KulturLegi können kostenlos teilnehmen, für alle anderen Teilnehmenden kostet der online Kurs CHF 20. Der Kursbetrag muss über TWINT oder Vorauskasse mindestens 24 Stunden vor dem Kurs überwiesen werden.

Zurück zur Übersicht

 

Anmeldung